Signal für den Kinderschutz
Datum: Mittwoch 21 Mai 2014 14:52:52
Thema:


(13.05.2014): Jugendleiter der Ambulanten Erst-Versorgung geben Ehrenerklärung ab
 
Jacqueline Drogosch und Tim Ehmcke unterzeichnen die Ehrenerklärung
 
Ein starkes Signal für den Schutz von Kindern und Jugendlichen, die an Angeboten und Aktivitäten der Jugendgruppe der Ambulanten Erst-Versorgung (AEV) teilnehmen. Die Jugendleiter unterzeichneten eine Ehrenerklärung, die zu einem sicheren und verlässlichen Rahmen in der Jugendarbeit der AEV-Jugend beiträgt.
 
Darin verpflichten sie sich unter anderem, Kindern und Jugendlichen mit Wertschätzung und Vertrauen zu begegnen und dabei deren Würde und Persönlichkeit zu respektieren. Sie versichern, gegen jede Art von grenzverletzendem und diskriminierendem Verhalten in der AEV-Jugend aktiv vorzugehen.







Dieser Artikel kommt von Ambulante Erst-Versorgung
http://www.ambulante-erst-versorgung.de

Die URL für diesen Artikel ist:
http://www.ambulante-erst-versorgung.de/modules.php?name=News&file=article&sid=98